Navigation
Modedesignschule_MF_Slider_Location01
Modedesignschule_MF_Slider_26

Blick in die Schule


Modeschule_MF_Blick001

Modeschule_MF_Blick002

Modeschule_MF_Blick003

Modeschule_MF_Blick004

 

Modeschule_MF_Blick007

Modeschule_MF_Blick009

Modeschule_MF_Blick005

Modeschule_MF_Blick006

Modeschule_MF_Blick010

Modeschule_MF_Blick008

Modeschule_MF_Blick011

 

Die Modedesignschule Manuel Fritz bietet ihren Schülerinnen und Schülern optimale Lern- und Arbeitsbedingungen. Auf über 1.300m² stehen großzügige, lichtdurchflutete Unterrichtsräume und Ateliers zur Verfügung die den notwendigen Raum für Kreativität geben.

 

Die Ausstattung der Schule umfasst u.a.:

 

:: Computergestütze Industrienähmaschinen (Jeder Schüler hat im Unterricht seine eigene Maschine)

:: Fixierpresse

:: Überwendlichkettenstichmaschinen (3-5 fädig)

:: Computergesteuerte Knopflochautomaten

:: Ledernähmaschinen

:: Blindstichmaschine

:: Industrie-Zick-Zack-Maschine mit Bandführungen

:: Veit-Bügelanlagen

:: Mehrere Handstrickmaschinen (z.T. über Strickdesign-Software ansteuerbar)

:: Mehrere Computerräume mit netzwerkintegrierten Computer- und MAC-Arbeitsplätzen

:: Aktuelle Designsoftware auf allen PCs und MACs (Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, Adobe In-Design, …)

:: Aktuelle Schnittsoftware installiert in 2 Computerräumen auf allen PCs (CAD Assyst, Vidya)

:: 2 Farb-Plotter (A1 und A0)

:: Mehrere Farbdrucker (A4 und A3)

:: Mehrere A3-Scanner

:: W-LAN in der ganzen Schule

:: Fotostudio

:: Schülerschließfächer

 

<< zurück